Sorten-icon Sortenfinder

Sorten anzeigen
Ihre Vertriebsberatung
Z-Saatgut

Neun Neuzulassungen im Getreide!

Kürzlich wurden für die SAATEN-UNION neun neue Getreidesorten vom Bundessortenamt zugelassen. Saatgut ist von allen Sorten für die nächste Saison bereits verfügbar. Hier eine Übersicht der Sortenneuheiten.

Hybridweizen Neuheiten

SU HYVEGA (A)* ist der bisher stärkste Hybridweizen mit A-Qualität. Der Einzelährentyp weist eine gute Fusariumresistenz und eine hohe Blattgesundheit insbesondere gegenüber Gelbrost, Braunrost sowie Septoria tritici auf. Zudem trumpft SU HYVEGA mit seiner hohen N-Effizienz in Kombination mit seinem sehr hohen Ertragspotenzial auf, was die Sorte nicht nur mit Hinblick auf die „roten Gebiete“ hoch interessant macht.

Mit der neuen Hybridweizensorte SU HYLEYA (A) ist es zudem zum ersten Mal gelungen, eine Hybridweizensorte für die Hochertragsstandorte zu züchten. Sie besticht mit Ihrem hohen Ertragspotenzial und -stabilität – kein Ertragseinbruch im Wertprüfungsjahr 17/18! Eine hohe N- und Wassereffizienz runden das Profil ab.

Die neue Hybridweizensorte Su Hyacinth (B) überzeugt mit ihrer einzigartigen Kombination aus höchstem Ertragspotenzial und früher Abreife. Der Einzelährentyp weist ein gutes Resistenzpaket gegen die wichtigen Blattkrankheiten auf.

Neue Weizensorten

Neuzulassung im Weizen: SU HABANERO
Neuzulassung im Weizen: SU HABANERO
SU HABANERO (A) ist ein neuer ertragreicher Qualitätsweizen mit gehobenen Proteingehalten und hoher sowie stabiler Fallzahl. Die enorme Ertragsstabilität unter verschiedenen Anbaubedingungen in den vergangenen Jahren bestätigen seine breite Anbaueignung. Er überzeugt auf leichteren wie schwereren Weizenböden und in allen Fruchtfolgen gleichermaßen.

SU MANGOLD (B) ist ein Brotweizen mit sicherer Qualität. Neben dem hohem Ertragspotenzial zeichnet er sich durch seine hohen Proteinwerte aus. Der mittelspäte Korndichtetyp ist durch seine gute Fusariumresistenz, seine stabile Fallzahl und seine Ertragsstabilität universell einsetzbar.

Mit GENTLEMAN (B) wurde ein Backweizen mit einer einzigartigen Kombination aus Kornertrag, den agronomischen Eigenschaften und Resistenzen zugelassen. GENTLEMAN bietet eine hohe Vermarktungssicherheit durch seine hohe und stabile Fallzahl sowie gute Proteingehalte.

Gersten-Neuheiten

Neuzulassung Gerste: BORDEAUX
Neuzulassung Gerste: BORDEAUX
BORDEAUX ist die ertragreichste zweizeilige Wintergerstensorte Deutschlands. Durch ihre enorme Vitalität und Bestockungsfreudigkeit ist sie sehr anpassungsfähig und ertragsstabil auf den unterschiedlichsten Standorten. Abgerundet wird ihr Profil durch einen sehr hohen Marktwarenanteil bei hohem Hektolitergewicht.

SU CELLY ist eine äußerst gesunde mittelfrühe zweizeilige Wintergerstensorte mit sehr hohen Erträgen bei bester Kornqualität. Durch ihre Low-Input-Eignung und sehr hohen Proteingehalten eignet sie sich besonders für Veredelungsbetriebe.

Neu im Dinkel-Sortiment

Neuzulassung Dinkel: Zollernfit
Neuzulassung Dinkel: ZOLLERNFIT
Mit ZOLLERNFIT ist ein neuer Qualitätsdinkel zugelassen worden, welcher bei sehr hohen Erträgen eine ausgezeichnete Standfestigkeit und eine gute Gesundheit aufweist. ZOLLERNFIT zeichnet sich durch beste Mehl- und Backqualität bei hohem Proteingehalten sowie einer hohen Mehrlausbeute aus.



Weitere Informationen unter www.saaten-union.de.

* Landeskultureller Wert bestätigt. Eintragung wird im Juni 2020 erwartet.




Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Rinne

SAATEN-UNION, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 511 72666-249
Fax: +49 511 72666-300



Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung