Sorteninformationen

Vergleichen
Mais
POWERPACK
 S ca. 230, K ca. 240
Silomais, Biogas, Körnermais

Mittelfrüher Mehrfachnutzer mit breiter Anbaueignung

  • sehr gute Jugendentwicklung auch auf kalten und tiefgründigen Böden
  • frühe Aussaat aufgrund später Blüte und guter Kältetoleranz möglich
  • trotz hoher Pflanzenlänge sehr standfest (niedriger Kolbenansatz)
hohe GTM-Erträge über mehrere Jahre und Länder mit starker Umweltstabilität
mittlere Qualitäten, aber hoher Energiegehalt
langer, eindrucksvoller Pflanzentyp mit sehr guter Einkörnung bis zur Spitze
hohe und zuverlässige Kornerträge mit sicherem Dry-Down Verhalten aufgrund zeitig öffender Lieschblätter
Kurzprofil
---- = sehr niedrig/früh/kurz, ++++ = sehr hoch/spät/lang 



 Profil
- - - - - - - - - - 0 + + + + + + + + + +
Pflanzenlänge
GTM-Ertrag
Energieertrag
Stärkeertrag
Verdaulichkeit Gesamtpflanze
Stärkegehalt
Kornertrag
Jugendentwicklung
Standfestigkeit



 Profil
- - - - - - - - - - 0 + + + + + + + + + +
---- = sehr niedrig/früh/kurz, ++++ = sehr hoch/spät/lang


Pflanze
Hybridtyp
Einfach-Hybride
weibliche Blüte
Korntyp
Zwischentyp


Wachstum
Pflanzenlänge
Jugendentwicklung
Stresstoleranz
Staygreen


Gesundheit
Standfestigkeit
Stängelfäule
Kolbenfusarium
Helm. turcicum


Ertragsparameter Silomais
GTM-Ertrag
Biogasertrag
Energieertrag
Stärkeertrag
Energiedichte
Stärkegehalt
Verdaulichkeit Gesamtpflanze


Körnermais
Kornertrag


Abreifedynamik
> 32 % H2O
< 32 % H2O
Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes, weiteren offiziellen Prüfungen oder auf eigenen Erfahrungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.


Nutzungsschwerpunkte
SM
Rinderfütterung, Biogas
KM
CCM und Körnermais


Bodeneignung
 
sehr feucht / kalt
deutlich warm / trocken


Bestandesdichte:
(deutschlandweit, regionale Gegebenheiten und Standorteigenschaften berücksichtigen)
Silomais: 7,5 - 10 Pfl./m²
Körnermais: 7 - 8,5 Pfl./m²
Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes, weiteren offiziellen Prüfungen oder auf eigenen Erfahrungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.
Viel Ertrag vom Hektar
Viel Ertrag vom Hektar

© internes Versuchsnetzwerk