Diese Sorten sind noch verfügbar

Folgende als Zweitfruchtmais geeignete Sorten sind verfügbar und könnten auch bei nassen Böden verwendet werden:

Wir möchten Sie auch auf die Sorghumsorte GARDAVAN hinweisen.

Stand 31.5.2021