Höchsterträge mit V-Max® Futter- und Biomassemischungen

Alle Biomasse- und Futtermischungen ab sofort im neuen V-Max® Programm.

Vmax
Preview Vmax
Seit vielen Jahren kennen und schätzen unsere Kunden die Biomasse- und Futtermischungen aus dem viterra® Programm. Von nun an werden diese Mischungen selbstständig: Das neue V-Max® Programm umfasst alle bisherigen viterra®-Biomassemischungen sowie einige interessante Neuzugänge.

Die V-Max® Mischungen sind bewährt für Futterproduktion für Rinder oder Biogasanlagen. Sommergetreide-Mischungen wie GRANOPUR und GRANOLEG werden als Zweitfrucht nach frühräumenden Getreidearten angebaut. Winterharte Mischungen wie WICKROGGEN und LUNDSGAARDER GEMENGE können als Zwischenfrucht oder Hauptfrucht Biomasse liefern.

Futterlücken können durch die V-Max® Gräsermischungen SOMMERFUTTER und SOMMERFUTTER A2 effektiv geschlossen werden. Auch die Untersaaten für Mais- und Getreidefruchtfolgen sind enthalten. Neu im Programm ist das KLEEGRAS als universelle Mischung für mehrere Hauptnutzungsjahre.

Auch für den ökologischen Landbau bietet das V-Max® Programm Alternativen zur Futter- und Biomassegewinnung, beispielsweise die Gras-Leguminosen-Mischung LUNDSGAARDER GEMENGE Öko oder die Futtermischung WICKROGGEN Öko.