Sorten-icon Sortenfinder

Sorten anzeigen
Ihre Vertriebsberatung
Z-Saatgut

KW27: Erster Praxisbericht: Dinkel Zollernfit

„Urkorn-Landwirt“ aus Leidenschaft, Reinhard Hecker aus Eppingen (Baden-Württemberg) baut bereits seit vielen Jahren Dinkel an und weiß um die Genügsamkeit von alten bzw. wiederentdeckten Arten. Unsere Dinkelsorte ZOLLERNFIT ist seit März 2020 offiziell zugelassen. Wir hatten bereits jetzt die Möglichkeit zu sehen, wie sie sich im Feld bewährt.

Reinhard Hecker vor dem Zollernfit-Bestand. Im Größenvergleich (Aufnahme 02.Juni) kann man bereits die Standfestigkeit der Sorte erahnen.
Reinhard Hecker vor dem ZOLLERNFIT-Bestand. Im Größenvergleich (Aufnahme 02.Juni) kann man bereits die Standfestigkeit der Sorte erahnen.
Einer der Ersten

Neben Weizen und Dinkel, beschäftigt er sich auf seinem Betrieb „Hecker-Urkorn“ auch intensiv mit Emmer, Einkorn, Kamut und Waldstaudenroggen. Als Mitbegründer der Kraichgaukorn w. V. vor 30 Jahren ist er einer von ca. 50 Landwirten innerhalb dieser Marktgemeinschaft. Im Moment wird auf dem Hecker Urkornhof auch eine neue Lagerhalle gebaut, um weniger dezentral bei Landwirten lagern zu müssen.

Philosophie einer Erzeugergemeinschaft

Bei Kraichgau Korn verzichtet man komplett auf den Einsatz von Wachstumsreglern, Fungiziden und Herbiziden. Lediglich die Düngung erfolgt konventionell, v.a. um eine gute Backfähigkeit abzusichern. Grade für die heutige Landwirtschaft spielt in diesem Zusammenhang auch der verminderte Eintrag von Schwefel aus der Atmosphäre seit Ende der 1990er Jahre eine Rolle. Eine Schwefeldüngung (20 – 30 kg S/ha) zur 1. oder 2. Stickstoffgabe macht daher auf Mangelflächen (S-Gehaltsklassen: A - C) Sinn. Dabei wird die Bildung von Protein & Feuchtkleber im Korn und somit das Backverhalten positiv beeinflusst.

Ähre von Zollernfit
Ähre von ZOLLERNFIT

Für die Kunden von Kraichgau Korn sind neben guten Backeigenschaften auch ein authentischer Anbau, regionale Besonderheiten, Nährwerte und Geschmack wichtig.

Praktischer Mehrwert

Die natürliche Robustheit und Umweltstabilität von Dinkel & Co. wird bei KraichgauKorn geschätzt und praktisch genutzt. Herr Hecker ist derzeit einer der ersten und gleichzeitig der größte ZOLLERNFIT-Anbauer Deutschlands. Die Sorte präsentiert sich auf dem Feld, wie aus den offiziellen Wertprüfungen zu erwarten äußerst standfest und vital und eignet sich daher auch für einen extensiveren Anbau.

Weitere Infos zu Dinkel: Hier.



Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung