Vergleichen

ALLISON

 vicin- und convicinarm

Sommerackerbohne

Vielseitiger Einsatz dank niedrigem Glucosidgehalt.

  • besticht in allen Anbauregionen durch hohe Proteingehalte und Kornerträge 
  • sichere Etablierung und sichere Ernte bei praxisüblicher Bestandesführung
  • Genetisch stabiler, niedriger Vicin- und Convicingehalt schmeckt im Trog und auf dem Teller.

Leistungsstarke Sorte, exzellent geeignet zur Futtermittelerzeugung dank hoher Korn- und Proteinerträge sowie niedrigem Glucosidgehalten.
in Baden-Württemberg offiziell zur Aussaat 2023 empfohlen
Kurzprofil
---- = sehr niedrig/früh/kurz, ++++ = sehr hoch/spät/lang 
 Profil
- - - -- - -- --0++ ++ + ++ + + +

Kornertrag
7

Blühbeginn
4

Standfestigkeit
7

Rohproteinertrag
8

Rohproteingehalt
4
 Profil
- - - -- - -- --0++ ++ + ++ + + +
---- = sehr niedrig/früh/kurz, ++++ = sehr hoch/spät/lang

Nabelfarbe
weiß


Entwicklung

Blühbeginn
4

Reife
5

Pflanzenlänge
5


Vitalität

Standfestigkeit
7

Ascochyta
5

Botrytis
6

Rost
6


Ertrag und Qualität

Kornertrag
7

TKM
6

Rohproteinertrag
8

Rohproteingehalt
4

Tanningehalt
tanninhaltig


Züchter
Norddeutsche Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG

Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes, weiteren offiziellen Prüfungen oder auf eigenen Erfahrungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.
Vergleich der vicin-/convicinarmen Sorten
Vergleich der vicin-/convicinarmen Sorten
Vergleich der vicin-/convicinarmen Sorten
LSV Ergebnisse 2022 und mehrjährig Süddeutschland
© LfL