Sorteninformationen

Vergleichen
Mais
SUDORUS
 S ca. 220, K ca. 230
Silomais, Biogas, Körnermais

(Mittel)früher Ertragsbringer für Silo, Fermenter und Korn

  • guter Feldaufgang mit zügiger Jugendentwicklung
  • kompakter Pflanzentyp mit niedrigem Kolbenansatz
  • gesunde Sorte: Helminthosporium, Beulenbrand und Fusarium
  • zügige Abreife der Restpflanze
ertragsstarker Silomais für Futterrationen mit hohem Maisanteil
breite Anbaueignung, ertragsstabil über viele Umwelten
bei vollem Silo => optionale Körnernutzung
optisch ansprechender Hybrid, massiger Pflanzentyp mit dichtem Blattwerk
 
Kurzprofil
---- = sehr niedrig/früh/kurz, ++++ = sehr hoch/spät/lang 



 Profil
- - - - - - - - - - 0 + + + + + + + + + +
Pflanzenlänge
GTM-Ertrag
Energieertrag
Stärkeertrag
Verdaulichkeit Gesamtpflanze
Stärkegehalt
Kornertrag
Jugendentwicklung
Standfestigkeit



 Profil
- - - - - - - - - - 0 + + + + + + + + + +
---- = sehr niedrig/früh/kurz, ++++ = sehr hoch/spät/lang


Pflanze
Hybridtyp
Einfach-Hybride
weibliche Blüte
Korntyp
HaZa


Wachstum
 
Kompakter Pflanzentyp
Pflanzenlänge
Jugendentwicklung
Stresstoleranz
Staygreen


Gesundheit
Standfestigkeit
Stängelfäule
Kolbenfusarium
Helm. turcicum


Ertragsparameter Silomais
GTM-Ertrag
Energieertrag
Stärkeertrag
Energiedichte
Stärkegehalt
Verdaulichkeit Gesamtpflanze


Körnermais
Kornertrag
 
Zügige Abreife der Restpflanze
Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes, weiteren offiziellen Prüfungen oder auf eigenen Erfahrungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.


Nutzungsschwerpunkte
 
Biogas- und Silonutzung mit optionalem Drusch
SM
Silomais, Biogasmais
KM
Körnermais


Bodeneignung
 
deutlich feucht / kalt
deutlich warm / trocken


Bestandesdichte:
(deutschlandweit, regionale Gegebenheiten und Standorteigenschaften berücksichtigen)
Silomais: 7,5 - 8,5 Plf./m²
Körnermais: 7,5 - 8 Pfl./m²
Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes, weiteren offiziellen Prüfungen oder auf eigenen Erfahrungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.
Top Siloertrag
Top Siloertrag