Sorten-icon Sortenfinder

Sorten anzeigen
Ihr Vertriebsberater

Resistenzmanagement: Mission Wachstum – mehr Ertrag mit weniger Chemie

Mit der novellierten Düngeverordnung und den schwindenden Möglichkeiten des chemischen Pflanzenschutzes geht der Faktoreinsatz im Pflanzenbau weiter zurück. Steigende Erträge sind nur noch über eine höhere Faktorproduktivität zu erreichen – und diese in erster Linie über noch
leistungsfähigere, stickstoffeffizientere und gesündere Sorten.

Schnell gelesen (Kurzfassung):

Mit der novellierten Düngeverordnung und den schwindenden Möglichkeiten des chemischen Pflanzenschutzes geht der Faktoreinsatz im Pflanzenbau weiter zurück. Steigende Erträge sind nur noch über eine höhere Faktorproduktivität zu erreichen – und diese in erster Linie über noch leistungsfähigere, stickstoffeffizientere und gesündere Sorten.

Deshalb werden resistente Sorten zukünftig im intensiven Getreideanbau gefragt sein wie nie zuvor. Denn vielen Fungiziden drohen durch die Selektion weniger sensitiver Schaderreger Wirkungsverluste. Ein konsequentes Resistenzmanagement schont die verbleibenden Wirkstoffe. Die mit Abstand wirksamste Maßnahme dabei ist deren weniger häufige Anwendung – die wichtigste Voraussetzung hierfür sind gesunde Sorten. Diese tragen mit ihrem geringeren Behandlungsbedarf dazu bei, die Wirkung der Fungizide für die Situationen zu erhalten, in denen sie auch in Zukunft gebraucht werden.

Hinweise darauf, mit welchen Sorten dies gelingen kann, geben LSV und Eistufungen des Bundessortenamtes. Eine Analyse langjähriger Wertprüfungsergebnisse zeigt einen Jahreseffekt der Fungizidbehandlung: von -1 bis 12 dt/ha netto, einen Standorteffekt der Fungizidbehandlung: 4 bis 26 dt/ha netto und einen Sorteneffekt der Fungizidbehandlung: 1 bis 8 dt/ha netto.

Die Schlussfolgerungen aus dieser Analyse: Ein wirkungsvolles Resistenzmanagement mit weniger Fungizidbehandlungen als bisher muss nicht mit unvertretbaren Ertragsrisiken und wirtschaftlichen Einbußen verbunden sein. Vielmehr ist auf den meisten Standorten mit gesünderen Sorten der Verzicht auf einzelne Maßnahmen problemlos möglich und zudem wirtschaftlich.

 



Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung