166 Schnellwachsende Mischung ohne Leguminosen schnelle Bodenbedeckung durch froh wüchsige Bestandteile guter Verwerter von Gülle und anderen Nährstoffen hervorragend als Erosions und Wasserschutz Kombination aus Tief und Flachwurzlern für intensive Durchwurzelung und Stabili sierung der Bodenstruktur Geschaffene Wurzelgänge ermöglichen rasche Tiefenwurzelbildung von Mais Bodenlockerung und Belüftung für opti male Maisbestände Rauhafer fördert Mykorrhizapilze für die Stabilisierung der Bodenkrümel Imageaufwertung durch Sonnenblumen und Phacelia Blüten viterra Bodenfruchtbarkeits Mischungen Empfehlung Geeignet für Fruchtfolgen mit M ai s G et re id e R ap s Z u ck er rü b en K ar to ff el n Le g u m in o se n In te n si v k u lt u re n MAIS Samen anteile 35 Ölrettich SILETINA 31 Phacelia ANGELIA 18 Rauhafer PRATEX 16 Öllein JULIET 1 Sonnenblume Aussaat Mitte Juli bis Ende August Aussaatstärke 20 kg ha Leguminosenanteil laut DüV 0 Samen 0 Gewichts viterra MAIS greeningfähig Empfehlung Geeignet für Fruchtfolgen mit M ai s G et re id e R ap s Z u ck er rü b en K ar to ff el n Le g u m in o se n In te n si v k u lt u re n MULCH Samen anteile 56 Rauhafer PRATEX 44 nematodenresistenter Ölrettich COMPASS Aussaat Mitte Juli bis Anfang September Aussaatstärke 40 50 kg ha Leguminosenanteil laut DüV 0 Samen 0 Gewichts Empfehlung Geeignet für Fruchtfolgen mit M ai s G et re id e R ap s Z u ck er rü b en K ar to ff el n Le g u m in o se n In te n si v k u lt u re n TRIO Samen anteile 52 Phacelia ANGELIA 24 Alexandriner Klee 24 nematodenresistenter Ölrettich COMPASS Aussaat Anfang Mitte Juli bis Ende August Aussaatstärke 18 kg ha Leguminosenanteil laut DüV 24 Samen 66 5 Gewichts viterra MULCH Die frostempfi ndliche Mischung ohne Klee viterra TRIO Die frostempfi ndliche Mischung mit Klee viterra MULCH viterra TRIO greeningfähig greeningfähig

Vorschau SU Gesamtkatalog 2021/22 180122 Seite 166
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.