Sortenfinder
Ihr Vertriebsberater

Sorteninformationen

Winterweizen
Sorteninfo: Kompakt Details

ISENGRAIN (B)


  • Isengrain7752.JPG
  • Als frühe französische Sorte besonders für sommertrockene, schnellabreifende Standorte geeignet
  • Begrannung: geringere Gefährdung durch Wildverbiss  

Kurzprofil ---- = sehr schlecht/früh/kurz, ++++ = sehr gut/spät/lang  (zur Legende)
 
Profil
- - - - - - - - - - 0 + + + + + + + + + +
 
Entwicklung
Druschreife
 
Vitalität
Winterfestigkeit
Trockentoleranz
Standfestigkeit
 
Gesundheit
Blattgesundheit
Ährenfusarium


 Profil
- - - - - - - - - - 0 + + + + + + + + + +
---- = sehr schlecht/früh/kurz, ++++ = sehr gut/spät/lang (zur Legende)



Entwicklung
Ährenschieben
Druschreife
Pflanzenlänge
 
Ähre pro m²
Körner je Ähre
TKM
Vitalität
Winterfestigkeit
Trockentoleranz
Standfestigkeit
Gesundheit
Halmbruch
Mehltau
Gelbrost
Braunrost
Blattseptoria
DTR
Ährenfusarium
Vermarktungsqualität
Züchter
W.v. Borries-Eckendorf GmbH & Co KG
Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes oder auf eigenen Einstufungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.


N-Düngung
Bestockung (Bodenvorrat)
Schossen (Entwicklung)
Spätgabe: (Ertragserwartung)



Züchter
W.v. Borries-Eckendorf GmbH & Co KG
Alle Einstufungen basieren auf den Angaben des Bundessortenamtes oder auf eigenen Einstufungen. Eine Gewähr oder Haftung für das Zutreffen im Einzelfall kann nicht übernommen werden, weil die Wachstumsbedingungen erheblichen Schwankungen unterliegen.

0
geeignet
+
gut geeignet
++
sehr gut, ohne Einschränkungen geeignet

 
0 + ++

Diluviale Standorte nördl. Ostdeutschland
 
Diluviale Standorte südl. Ostdeutschland
 
Sandböden Nordwest
 
Köln-Aachener Bucht
 
Oderbruch
 
Lehmstandorte Nordwest
 
Höhenlagen Mitte/West
 
Höhenlagen Südwest